Kreishandwerkerschaft Bremen
Martinistraße 53 - 55
28195 Bremen

Telefon 0421 22280 - 600
Telefax 0421 22280 - 617

kh@bremen-handwerk.de


Unsere Kernarbeitszeit ist

Montag bis Donnerstag zwischen 09:00 Uhr und 12:30 Uhr

In dieser Zeit versichern wir Ihnen, dass der direkte Ansprechpartner auf jeden Fall (außer im Krankheitsfall oder zur Urlaubszeit) für Sie telefonisch erreichbar ist bzw. Ihnen weitergeholfen werden kann.


Mitglieder-Login Interner Bereich

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

Seit August 2006 ist Stefan Schiebe für die Kreishandwerkerschaft Bremen und den Arbeitgeberverband  Handwerk Bremen e.V. tätig.
Herr Schiebe ist seit dem 9. Februar 2015 Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Bremen. Er ist hauptsächlich mit der Geschäftsführung der Kreishandwerkerschaft Bremen und diverser Innungen betraut.

Herr Schiebe ist gebürtiger Oldenburger, in Löningen im Oldenburger Münsterland aufgewachsen und hat in Osnabrück Rechtswissenschaften mit wirtschaftswissenschaftlichem Schwerpunkt studiert. Das Referendariat absolvierte er in Cloppenburg, Osnabrück und Bonn. Nach dem Referendariat war Herr Schiebe in einer Anwaltskanzlei tätig und hat sich im Arbeitsrecht spezialisiert.

Stefan Schiebe

Geschäftsführer

Telefon: 0421 22280 - 620
eMail: schiebe@bremen-handwerk.de


Aufgabenschwerpunkte:

  • Geschäftsführung der Kreishandwerkerschaft Bremen und des Arbeitgeberverband Handwerk Bremen
  • Betreuung der Innungen und Innungsvorstände
  • Innungsgeschäftsführung:
    Bäcker-Innung der Freien Hansestadt Bremen
    Innung für Informationstechnik Bremen
    Gold & Silberschmiedeinnung Bremen
    Steinmetz- und Steinbildhauer-Innung Bremen
    Konditoren-Innung Bremen/Oldenburg
    Maler- und Lackierer-Innung Bremen
    Landesinnung des Zweiradmechanikerhandwerks Bremen
    Feinmechaniker-Innung Bremen
    Friseur-Innung Bremen
    Kosmetiker-Innung Bremen
    Innung Metall Bremen
  • Grundsatzarbeit und Mitarbeit in verschiedenen Gremien und Arbeitskreisen
  • Hauptamtliche Betreuung der Junioren des Handwerks
  • Fortbildung/ Seminare
  • Beratung der Mitglieder im Arbeits- und Sozialrecht/ Vertretung vor den Arbeitsgerichten